Heilpraktikerin Naturheilpraxis Ulrike Lembke Kaarst

Heilpraktikerin Ulrike Steller   I   Martinusstr. 36 a   I   41564 Kaarst   I   Tel.: 0 21 31 - 750 367 3

Blutegel Therapie

Anwendungsgebiete:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Nasennebenhöhlenentzündung 
  • Blutergüsse
  • Venöse Stauungen, Krampfadern
  • Beingeschwüre
  • Bluthochdruck
  • Herzbeschwerden
  • Sehnenscheidenentzündung 
  • Abwehrschwäche
  • Gürtelrose
  • Tinnitus
  • Ohrenerkrankungen, Schwerhörigkeit 
  • Beschwerden in den Wechseljahre
  • Depressionen
  • Rheuma, Gicht, Arthrosen
  • Pilzerkrankungen
  • Entzündungen u. Furunkel 
  • Menstruationsstörungen

 

Hinweise zur Therapie:

1. Kommen Sie nicht nüchtern zum Behandlungstermin.

2. Bringen Sie genügend Zeit mit, die Gesamtbehandlungsdauer kann bis zu 2 Stunden dauern.

3. Sind Sie medikamentös auf ASS 100, Aspirin oder andere blutverdünnende Präparate eingestellt? Wenn ja, setzen Sie diese 3 Tage vor der Behandlung ab, so wird ein zu starkes Nachbluten verhindert.

4. Macumarpatienten und Bluter sind für die Therapie nicht geeignet.

5. Bitte ziehen Sie sich bequem an, da je nach Behandlungsstelle ein umfangreicher Verband angelegt werden muss.

6. Vermeiden Sie an den Folgetagen ein Kratzen an den kleinen Wundmalen, um eine Infektion zu vermeiden. Sie können Salben zur Linderung des Juckreizes verwenden (Fenistol, Soventol, etc. )

7. Bitte waschen Sie 1 Tag vor dem Behandlungstermin die Körperareale nur mit Wasser, Blutegel mögen keine parfümierten Duschgels, Cremes, etc.

8. Patienten, die erst kürzlich Blut gespendet haben, können sich frühestens 2 Monate später einer Blutegelbehandlung unterziehen.

9. Was in der Praxis äußerst selten vorkommt, ist eine Hämatombildung. Sollte dies jedoch eintreten, kühlen Sie das Areal und setzen sich mit uns in Verbindung, damit ein entsprechender Salbenverband angelegt werden kann. Es handelt sich um keine Notsituation, der kosmetische Aspekt steht hier im Vordergrund.

10. Sollten Fragen oder Unsicherheiten auftauchen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, wir stehen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Aktuelle Seite: Startseite Diagnostik & Therapien Therapien Blutegel-Therapie